Trailtour Witten

Heute war ich mit Arbeitskollege Jürgen auf Tour. Wir haben uns in Witten getroffen, wo Jürgen sein Trainingsgebiet hat. Kurz nach 10 Uhr ging es dann bei herrlichem Wetter los. Es ging durch schöne Wälder mit knackigen Anstiegen und ein Trail folgte dem anderen. Es ging kreuz und quer durchs Ardeygebirge zum Harkortsee, nach Wetter über Herdecke wieder nach Witten. Ich wusste irgendwann nicht mehr wo wir waren. Es war einfach nur geil. Flowige Trails mischten sich mit anspruchsvollen Wurzeltrails mit Stufen und Anliegern. Ich hätte nie gedacht, dass es hier auf so einem relativ kleinem Gebiet so viele Trails gibt. Ich bin immer noch begeistert. Am Ende waren es 64km und 1750hm und wir hatten uns eine Stärkung verdient. Wir gingen am Abend noch zum Italiener und ließen es uns bei Pasta gut gehen. An dieser Stelle nochmals ein Dank an Jürgen für diese tolle Tour.

Wer hier den richtigen Weg findet ist gut.
Wer hier den richtigen Weg findet ist gut.
Das Höhenprofil sagt alles.
Das Höhenprofil sagt alles.

Hier noch ein paar Bilder der Tour.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jürgen (Samstag, 02 Juni 2012 23:42)

    Respekt Ralf, wie schnell Du hier alles dokumentiert hast ;-)
    Der Wettergott hat ebenfalls seinen Beitrag geleistet und nach so einer feinen Tour trägt man ein Lächeln im Gesicht und ist mit sich und der Welt zufrieden.
    War richtig schön heute, Danke für die lobenden Worte!
    Biker-Gruß von Jürgen

  • #2

    lippe-mountainbike (Sonntag, 03 Juni 2012 08:15)

    Danke Jürgen. War wirklich klasse und können wir gerne wiederholen. Dann kommen evtl. noch ein paar Vereinskollegen von mir mit.

    Gruß Ralf